Meine 23. Afrikareise führt mich von Johannesburg, wo ja unser Toyota wartet, durch den Krüger-Nationalpark nach Zimbabwe. Hier möchten wir noch einmal die Victoria-Fälle, diesmal von der anderen Seite, sehen. In Botswana geht des durch den Chobe-Nationalpark ins Okavango-Delta und an den Rand der Kalahari. Nach einer neuerlichen Fahrt durch das Kaokoveld werden wir unser Buschtaxi noch einmal in Windhoek stationieren. 

Eine Reise im Stile der vorigen also, könnte man meinen. Ja und nein, denn diese Reise weist eine Besonderheit auf: Eine neue Reisepartnerin. Da bedauerlicher Weise Susi aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, mich zu begleiten, und alleine reisen sich auf's Gemüt schlägt, habe ich mich nach einem anderen Reisepartner umgesehen. Es begleitet mich Sabine, eine liebe Freundin von Susi und mir. 

Wir danken Dr. Matthias Sandhofer in Linz, Dr. Karl Rammer in Gallneukirchen und Frau Petra Nagl vom ÖAMTC in Wien.

In Gedanken eng verbunden bin ich mit Susi, deren unerschöpfliche Liebe mir diese Reise ermöglicht.

 

  Südafrika 3       Zimbabwe       Botswana 2       Namibia 6  

Vorherige Reisen          Folgende Reisen

Die Landkarte lässt sich durch Anklicken vergrößern.